Wenn es eine Kategorie B gibt, wie kommt man zu A? Offene Kategorie A - Preis

  1. Kategorie "A"
  2. Kategorie "B" ("B")
  3. Was müssen Sie wissen und können, um die Kategorie "A" weiterzugeben?
  4. So öffnen Sie die Kategorie "A", wenn Sie bereits ein "B" ("B") haben
  5. Warum wieder die Theorie aufgeben?
  6. Erforderliche Unterlagen
  7. Unterschiede zwischen den Kategorien "A" und "M"
  8. Fahrschulausbildung oder Selbstausbildung?
  9. Ausgabepreis
  10. Fazit

Viele Autofahrer einige Zeit später Rechte bekommen Motorräder erwerben und die Kategorie "A" eröffnen wollen, die ihnen das Recht gibt, dieses Fahrzeug zu fahren. Wenn es eine Kategorie "B" gibt, wie kann man in kurzer Zeit und mit minimalem Aufwand "A" erreichen? Welche Unterlagen sind erforderlich und welche Prüfungen müssen bestanden werden?

Die in Russland existierenden Fahrkategorien sind in 6 Typen unterteilt. Jede Kategorie hat eine Bezeichnung in lateinischen Buchstaben und ermöglicht die Verwaltung eines bestimmten Fahrzeugtyps. Liste von Fahrzeugklassen für deren Verwaltung eine Bescheinigung ausgestellt wird, die nach den Regeln für das Bestehen von Eignungsprüfungen und die Ausstellung von Führerscheinen vom 15. Dezember 1999 mit Änderungen und Ergänzungen genehmigt wurde:


Kategorie "A"

Die Rechte der Kategorie "A" berechtigen zum Führen von Kraftfahrzeugen. Dies ist im Grunde ein mechanischer Transport auf zwei Rädern, aber diese Kategorie umfasst auch einen leichten Transport auf drei und vier Rädern mit einem Gewicht von nicht mehr als 400 kg. Motorräder können mit Beiwagen mit oder ohne Anhänger transportiert werden. Das Alter, ab dem Sie einen Führerschein für das Recht erhalten, Motorräder zu kontrollieren - 16 Jahre.

Kategorie "B" ("B")

In dieser Kategorie können Sie Autos und Kleinbusse verwalten, deren maximales Gewicht 3.500 kg beträgt und deren Sitzplatzanzahl acht nicht überschreitet. Der Fahrersitz wird in diesem Fall nicht berücksichtigt.

Zu dieser Kategorie gehört auch der schwere Kraftverkehr, dessen Gewicht 400 kg übersteigt.

Diese Autos können auch einen Anhänger mit einem Gewicht von nicht mehr als 750 kg anbringen. Wenn dieses Gewicht überschritten wird, kann dieses Werkzeug nur gesteuert werden, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Die Masse des Anhängers überschreitet nicht die Masse des Fahrzeugs.
  • Die Gesamtmasse des „PKW plus Anhänger“ überschreitet die zulässigen 3.500 kg nicht.

Was müssen Sie wissen und können, um die Kategorie "A" weiterzugeben?

Welche Prüfungen müssen bestanden werden, wenn es eine Kategorie "B" gibt? Wie bekomme ich "A", worauf muss ich bei Prüfungen achten?

Um richtig zu sein, müssen Sie die theoretischen und praktischen Prüfungen bestehen.

Theorie

Prüfungstickets für Verkehrsregeln bestehen aus 20 Fragen. Um die Prüfung zu bestehen, müssen Sie 18 davon beantworten.

Es ist besser, sich online über das Internet auf Prüfungen vorzubereiten. Tatsache ist, dass Änderungen der Verkehrsregeln ziemlich häufig vorgenommen werden, etwa 1-2 Mal im Jahr, und Sie möglicherweise mit einer Situation konfrontiert werden, in der die Regeln kürzlich geändert wurden.

Wenn Sie einen theoretischen Teil in einer Fahrschule studieren, sollten die Fragen bereits an die neue Gesetzgebung angepasst sein. Wenn Sie die Theorie bestehen, studieren Sie Papierträger, achten Sie auf den Zeitraum ihrer Veröffentlichung und fordern Sie die Änderungen und Ergänzungen der Gesetzgebung (eines späteren Zeitraums) gesondert an.

Fragen in Prüfungstickets für Führerscheinklassen "A" und "B" sind völlig gleich.

Übe

Die praktischen Prüfungen finden auf der Rennstrecke statt, auf der Sie drei Übungssätze bestehen müssen. Bitte beachten Sie, dass bei der Kategorie "B" die Liste der Übungen nicht geändert werden kann (bei Auslieferung "B" gibt es drei Möglichkeiten für Komplexe, bei der Fahrerkategorie "A" wird nur ein Komplex angenommen).

Oftmals gestatten Ihnen Verkehrsinspektoren, den gesamten Komplex auszuprobieren, bevor Sie die Prüfung bestehen. Wir empfehlen Ihnen, von diesem Angebot Gebrauch zu machen, insbesondere wenn Sie sich nicht sicher sind, was Ihre Fähigkeiten angeht.

Die Komplexe bestehen aus folgenden Übungen:

  1. Gesamtkorridor, Maßhalbkreis, Schema "Beschleunigung-Verzögerung".
  2. Schlange, Furche, Kontrolle bei niedriger Geschwindigkeit.
  3. Dimension acht.

Sie können sowohl auf einer Motorradfahrschule als auch auf eigene Faust rechts spenden. Beachten Sie nur, dass ein anderer Fahrer mit Rechten Ihr Fahrrad zum Prüfungsort und zurück bringen muss. Darüber hinaus sollte das Motorrad mit einem vollständigen Paket von Dokumenten ausgestattet sein. Sie müssen über eine Registrierungs- und Versicherungsbescheinigung mit Ihrem Namen verfügen.

Außerdem sind die Abmessungen des Motorrades zu berücksichtigen. Auf Motorrad mit Beiwagen Es ist fast unmöglich, die serienmäßigen "Acht" und "Schlange" zu fahren. Außerdem ist es für Sie umso einfacher, Prüfungen zu bestehen, je einfacher der Mototransport ist.

Die Übergabe an die Kategorie "A" bedeutet kein praktisches Fahren in der Stadt, im Gegensatz zur Übergabe der Rechte an "B".

So öffnen Sie die Kategorie "A", wenn Sie bereits ein "B" ("B") haben

Wenn Sie bereits die Kategorie "B" haben und die theoretische Prüfung vor nicht mehr als 3 Monaten erfolgreich bestanden haben, müssen Sie die Theorie nicht erneut ablegen.

Wenn mehr als 3 Monate vergangen sind, muss die Theorie erneut bestanden werden. Es werden keine Änderungen vorgenommen, die Tickets entsprechen in vollem Umfang denen, die Sie zuvor vorbereitet haben (mit Ausnahme der Fälle, in denen neue Änderungen und Ergänzungen der Straßenverkehrsordnung verabschiedet wurden).

Die Kategorie "A" beginnt in diesem Fall mit dem vollständigen Bestehen beider Prüfungen - theoretisch und praktisch.

Warum wieder die Theorie aufgeben?

Natürlich sind viele Fahrer empört darüber, dass sie den theoretischen Teil noch einmal bestehen müssen. Und wenn es eine Kategorie "B" gibt, wie erhält man ein "A", ohne die Prüfung erneut abzulegen?

Seit 2013 besteht diese Möglichkeit nicht mehr. Der theoretische Teil muss erneut übergeben werden, wenn seit der letzten Lieferung mehr als 3 Monate vergangen sind.

Nun, wenn Sie die Theorie bereits positiv bestanden haben, sollten Sie keine Angst vor einer erneuten Prüfung haben. Immerhin, wenn Sie ein selbstbewusster Fahrer sind und die Verkehrsregeln auf "ausgezeichnet" kennen, ist es nicht schwierig, die Prüfung für Sie erneut zu bestehen.

Auf der anderen Seite sagen erfahrene Fahrer, dass es sich von Zeit zu Zeit lohnt, Ihr Wissen über die Regeln aufzufrischen. Zuallererst um ihrer Sicherheit und der Sicherheit anderer willen.

Zuerst vergessen wir früher oder später einige Dinge, besonders wenn wir ihnen im Alltag nicht begegnen. Zum Beispiel vergessen viele Fahrer, dass sie eine Person mit einem weißen Stock an einer beliebigen Stelle auf der Straße auslassen müssen, auch wenn sie sich nicht an einem Fußgängerüberweg befindet. Viele Fahrer mit 10-15 Jahren Erfahrung wundern sich - warum? Laut SDA ist eine Person mit einem weißen Spazierstock blind und sieht möglicherweise nicht, wo sich der Fußgängerüberweg befindet. Daher müssen Sie in Bezug auf solche Fußgänger so aufmerksam wie möglich sein.

Zweitens werden die Regeln ständig (bis zu zweimal im Jahr) geändert, um den Überblick zu behalten, was manchmal nicht möglich ist.

Erforderliche Unterlagen

Um die Rechte der Kategorie "A" zu erhalten, müssen Sie folgende Unterlagen vorlegen:

  • Antragsformular (vor Ort ausgestellt oder Sie können das Formular im Internet herunterladen);
  • Ausweisdokument;
  • Erhalt der Zahlung der staatlichen Abgabe;
  • das Dokument am Ende der Fahrschule (Original und Kopie);
  • ärztliches Attest der festgestellten Probe (Original und Kopie).

Wenn Sie bereits die Kategorie "B" haben, benötigen Sie Ihren Führerschein.

Eine weitere Einschränkung: Wenn Sie in einem privaten Zentrum ein ärztliches Attest erhalten, müssen Sie auch bestätigen, dass das Zentrum lizenziert ist und das Recht hat, Fahrer zu inspizieren. In der Regel wird privaten Unternehmen, die medizinische Dienstleistungen und Fahrerkommissionen erbringen, ein Bestätigungsblatt beigefügt - eine beglaubigte Kopie einer Genehmigung oder eines anderen Dokuments, mit dem sie auf dem Markt der medizinischen Dienstleistungen tätig werden können. Einige Organisationen (insbesondere in Großstädten) übermitteln ihre Daten direkt an die Verkehrspolizei. In diesem Fall ist eine solche Bestätigung nicht erforderlich.

Diese Dokumente sind erforderlich, um die Verkehrspolizei an Ihrem Wohnort oder tatsächlichen Wohnort zu kontaktieren.

Unterschiede zwischen den Kategorien "A" und "M"

Aufgrund der sich ständig ändernden Gesetzgebung verwechseln viele Fahrer häufig die Kategorie „A“ mit der neuesten Kategorie "M". Einige Bürger glauben, wenn sie ein Moped gekauft haben, ist es notwendig, die Kategorie "A" zu erhalten. Tatsächlich ist für Fahrzeuge der Kategorie "M" das Öffnen zusätzlicher Kategorien nicht erforderlich (sofern bereits "A" oder "B" vorhanden sind). In diesem Fall ist es erforderlich, nur eine theoretische Prüfung zu bestehen, eine Fahrprüfung ist nicht erforderlich. Beide Fahrkategorien kommen ab 16 Jahren.

Fahrschulausbildung oder Selbstausbildung?

Bisher gab es die Möglichkeit, sich selbständig auf Prüfungen in Theorie und Fahren vorzubereiten und erst zur Prüfung selbst zu kommen. Derzeit ist das Recht der Russischen Föderation verboten. Es ist auch unmöglich, Prüfungen als externer Student zu bestehen, wie es früher möglich war. In jedem Fall müssen Sie Geld für eine neue Ausbildung in einer Fahrschule geben.

Ausgabepreis

Rechte zu bekommen ist kein billiges Vergnügen. Wie sieht das gesamte Registrierungsverfahren und der Erhalt des begehrten Zertifikats aus?

Staatliche Pflicht für die Erlangung von Rechten beträgt 800 Rubel, für die Rechte einer internationalen Probe - 1000 Rubel. Wenn Sie die theoretische Prüfung wiederholen, müssen Sie weitere 60 Rubel bezahlen, wenn Sie die Übung nicht bestanden haben - 100 Rubel.

Die ärztliche Untersuchung kostet je nach Wohnort und Organisation zwischen 500 und 3000 Rubel.

Motorradfahren lernen zeichnet sich auch dadurch aus, dass nicht alle Fahrschulen damit umgehen können. Es gibt nur wenige Organisationen, die an einem solchen Training teilnehmen, außerdem wird es oft nur "in der Saison" durchgeführt. Die Kosten betragen 7 bis 20 Tausend Rubel. Die Umschulung dauert 1-2 Wochen.

Fazit

Um in Zukunft nicht über eine solche Frage nachzudenken: Wenn es eine Kategorie "B" gibt, wie man eine "A" erhält, empfehlen wir Ihnen, beide Kategorien sofort weiterzuleiten oder "A" innerhalb von drei Monaten nach Erhalt von "C" zu öffnen. Tatsache ist, dass die Ergebnisse der theoretischen Prüfung gespeichert werden und nur während dieses Zeitraums gültig sind. So sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Geld.

Wenn es eine Kategorie "B" gibt, wie kann man in kurzer Zeit und mit minimalem Aufwand "A" erreichen?
Welche Unterlagen sind erforderlich und welche Prüfungen müssen bestanden werden?
Was müssen Sie wissen und können, um die Kategorie "A" weiterzugeben?
Welche Prüfungen müssen bestanden werden, wenn es eine Kategorie "B" gibt?
Wie bekomme ich "A", worauf muss ich bei Prüfungen achten?
Warum wieder die Theorie aufgeben?
Und wenn es eine Kategorie "B" gibt, wie erhält man ein "A", ohne die Prüfung erneut abzulegen?
Viele Fahrer mit 10-15 Jahren Erfahrung wundern sich - warum?
Fahrschulausbildung oder Selbstausbildung?
Wie sieht das gesamte Registrierungsverfahren und der Erhalt des begehrten Zertifikats aus?
Hавигация
Реклама
Популярные новости
Мини рейтинг всесезонной резины для легковых автомобилей
Выбрать всесезонные шины для легковых автомобилей среди разнообразия продукции, предлагаемой на авторынке достаточно сложно. Необходимо учитывать множество параметров покрышек, чтоб приобретенная авторезина

Как выбрать летнюю резину? | Критерии выбора + немножко теории


Зимние, всесезонные и грязевые шины для внедорожников:
Производители автомобилей изначально выпускают модели, которые рассчитаны на определенные условия эксплуатации. Для этого они комплектуются соответствующими системами, вспомогательными приборами, ходовыми

Шины из Китая оптом
В Китае  насчитывается более 300 предприятий, производящих шины для автомобилей. Среди наиболее известных иностранному потребителю значатся: – LongMarch (производитель резины для грузовых и легкогрузовых

Зимние шины Данлоп: отзывы зимней резине Dunlop Винтер Айс 01, цена 16 15 радиус
С приходом холодного времени года перед всеми автовладельцами встает вопрос о том, во что переобуть автомобиль. Отзывы владельцев могут во многом помочь, рассказав о том, насколько надежна та или иная

Резина для внедорожников 4Х4: обзор, цены
В мире автомобильной резины присутствуют предложения универсального характера, а также шины непосредственно для внедорожников и проходимых джипов. Используются на автомобилях с повышенной проходимостью

Сравнение шин Gislaved Nord Frost 100 и Gislaved Nord Frost 5
Gislaved Nord Frost 100 следующая модель за Gislaved Nord Frost 5 выпущенная под новые правила в Скандинавских странах.  И соответственно главным отличием этой моделей как и моделей конкурентов в 2013-2014

Как выбрать летние шины на легковое авто
Необходимость выбора летней резины, с приходом теплого периода, определяется особенностью условий эксплуатации, характеристик продукта. Такие покрышки производятся из жесткой резины, которая не теряет

Зимняя резина Кама Евро 519: цена на 14, отзывы зимних шин Kama шипованные 13 15
История зимних шин Кама началась в далеком 1968 году со строительством шинного завода в городе Нижнекамск Татарской АССР. И вот уже 40 лет продукция завода пользуется народной популярностью среди автомобилистов,

Выбор шин для внедорожников – нужен особенный подход!
Резина для внедорожников создается по специальным технологиям. В первую очередь, внедорожные шины обладают весьма прочной структурой. Кроме того, они отличаются составом резиновой смеси и усиленным

Реклама
Архив
Реклама
Календарь сайта
Реклама
Облако тегов